Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 410 mal gelesen
Posten
Einsatz 91 von 146 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: MG
Kurzbericht: Messeinsatz
Einsatzort: Dettingen u.T., Kirchheimer Straße
Alarmierung :

am 17.06.2020 um 17:47 Uhr

alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Die Messgruppe wurde zu einem Überlandhilfeeinsatz von den Kameraden der Feuerwehr Dettingen u.T. angefordert. Dort kam es auf dem Gelände eines Schrottunternehmens zu einer unbekannten chemischen Reaktion mit starker Rauchentwicklung an einem Behälter. Die Kräfte vor Ort wurden durch einen der Fachberater Chemie des Landkreis Esslingen beraten. Die Messgruppe unterstützte durch Probennahme und Recherche die Beratung. So wurde Rücksprache mit der Werkfeuerwehr der Firma Wacker Chemie in Burghausen gehalten. Dieses Unternehmen ist in TUIS integriert, das Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem des Verbands der Chemischen Industrie. Feuerwehren können bei Einsätzen mit Gefahrgut von der kostenlosen Beratung bis zu Einsatzkräften Unterstützung finden. Der Behälter wurde in einer Transportbox, völlig mit Quarzsand  bedeckt, bis zur endgültigen Entsorgung gelagert. Während den Sicherungsarbeiten an dem Behälter waren kurzzeitig die angrenzende Autobahn und eine Bundesstraße voll gesperrt.