Unwettereinsätze – Nellingen

30.08.2010 21:08

Einsatzart:

Hilfe 1

Einsatzort:

Nellingen

Alarmierte Einheiten:

i

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu drei Ereignissen gerufen, die durch den starken Niederschlag am Abend des 30. August verursacht wurden.

In der Stauffenbergstraße wurden zwei mit Wasser gefüllte Lichtschächte ausgepumpt, im Kreuzungsbereich der Wilhelm- und Wettenhartstraße trat aus einem Kanalisationsschacht Abwasser aus.

Hier wurde der Bereich bis zum Eintreffen der Bauhofbereitschaft abgesichert.

Durch verstopfte Regenwasserabläufe strömte Oberflächenwasser über die Straße in Richtung Heinrich-Heine-Gymnasium und drang dort ins Untergeschoss ein.

Fahrradkeller, Mensa sowie Technik- und Lagerräume waren mit Wasserhöhen zwischen 1 und 4 cm überschwemmt worden.

Mit einem Wassersauger, einer Spezialpumpe sowie dem Einsatz etlicher Wasserschieber wurde das das Hausmeisterteam von den Einsatzkräften der Abteilung Nellingen bei den Arbeiten unterstützt.