Rundballen in Körsch

29.06.2021 18:31

Einsatzart:

HL01

Einsatzort:

Ostfildern, Gewann Mühlerwäldle

Alarmierte Einheiten:

Abteilung Scharnhausen
i

Einsatzbericht:

Vermutlich durch das Körschhochwasser in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden mehrere Rundballen eines Landwirtes in die Körsch gespült. Diese stauten sich an der kleinen Steinbrücke zum Müllerwäldle. Mit Hilfe eines Telekopladers konnten die Heuballen aus der Körsch gezogen werden. Dadurch wurde das Bachbett der Körsch wieder frei und der Wasserpegel in Scharnhausen sank in kurzer Zeit.