Unwetter mit Starkregen und Sturmböen

28.06.2021 20:35

Einsatzart:

ALUW

Einsatzort:

Ostfildern, gesamtes Stadtgebiet

Alarmierte Einheiten:

Abteilung Kemnat | Abteilung Nellingen | Abteilung Ruit | Abteilung Scharnhausen | Feuerwehr Ostfildern
i

Einsatzbericht:

Um 20 Uhr ging über das gesamte Stadtgebiet Starkregen nieder, Sturmböen pfiffen über die Filder. Eine Unwetterfront überquerte Ostfildern. Diese sorgte im Stadtgebiet für insgesamt 68 Einsätze, die von den Kräften aller Abteilungen abgearbeitet wurden. Die Führungsrolle übernahm der sogenannte Führungsraum im Gerätehaus in Nellingen. Dort liefen alle Einsatzmeldungen zentral ein, wurden priorisiert und entsprechend der verfügbaren Kapazitäten abgearbeitet. Unterstützt wurde die Feuerwehr dabei vom Bereitschaftsdienst des Bauhof Ostfildern. Dieser sperrte überflutete Straßen ab und räumte die K1217 von Geröll und Schlamm, welches aus den Feldern ausgespült worden war, frei. Die Kräfte der Feuerwehr kümmerten sich um Wasserschäden in Gebäuden, umgestürzte Bäume und abgerissenen Ästen sowie Schäden an Dächern. Gegen 3 Uhr am Dienstagmorgen waren soweit alle bekannten Einsätze abgearbeitet.