Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 2432 mal gelesen
Posten
Einsatz 160 von 180 Einsätzen im Jahr 2015
Einsatzart: Brand 4
Kurzbericht: Wohnungsbrand
Einsatzort: Ostfildern, Im Holder
Alarmierung :

am 08.11.2015 um 20:03 Uhr

alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am Sonntag, 8. November, kam es in Ostfildern-Ruit zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Im Holder“.

Um 20 Uhr wurde die Feuerwehr Ostfildern zunächst zu einem Wohnungsbrand mit einer vermissten Person zu einer Einsatzadresse nach Kemnat alarmiert. Während der Anfahrt stellte sich heraus, dass die von der Leitstelle zunächst genannte Adresse falsch war. Die Leitstelle berichtigte zu der Einsatzadresse „Im Holder“ in Ruit noch während der Anfahrt der Einsatzkräfte.

Bei dem Gebäude handelte es sich um ein Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich fünf Personen im Gebäude. Der Brand war in einer der beiden Wohnungen im 1. Obergeschoss ausgebrochen.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte schlugen Flammen aus den Fenstern, die Straße war verraucht, einige Personen befanden sich vor dem Gebäude. Umgehend wurde mit der Brandbekämpfung und dem Absuchen der Wohnungen begonnen. Wie sich herausstellte war die vermisste Person auf eigenen Beinen aus dem Gebäude gekommen. Um 20.25 Uhr war der Brand unter Kontrolle, es folgten Nachlöscharbeiten und die Kontrolle mit einer Wärmebildkamera. Gleichzeitig wurde das Gebäude belüftet. Insgesamt wurden drei Personen dem Rettungsdienst mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftungen übergeben, diese wurden in eine naheliegende Klinik eingeliefert. Zwei Bewohner wurden während der Löscharbeiten vom Sanitätsdienst betreut

Die Brandwohnung ist nahezu komplett ausgebrannt. Da das Treppenhaus ebenfalls betroffen war, konnten die anderen Wohnungen nicht freigegeben werden. Die restlichen Bewohner kamen bei Bekannten unter. Die Einsatzmaßnahmen der Feuerwehr waren vor Ort gegen 23 Uhr beendet.

Zu Schadenshöhe und -Ursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Ostfildern mit den Abteilungen Ruit, Kemnat und Nellingen mit 61 Einsatzkräften und 11 Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit sieben Fahrzeugen und 14 Kräften sowie mehreren Streifen der Polizei.

Brand 4 vom 08.11.2015  |  Feuerwehr Ostfildern (2015)Brand 4 vom 08.11.2015  |  Feuerwehr Ostfildern (2015)Brand 4 vom 08.11.2015  |  Feuerwehr Ostfildern (2015)Brand 4 vom 08.11.2015  |  Feuerwehr Ostfildern (2015)
ungefährer Einsatzort: