Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

IMG 1472Am gestrigen Freitag, 11.07.2014 fand ab 18:00 Uhr die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Ostfildern statt. Im Bereich L-Quadrat bis zum Kreisverkehr Zinsholz wurde ein Verkehrsunfall mit mehreren zum Teil sehr stark deformierten Fahrzeugen und dutzenden Verletzten simuliert, der durch EInsatzkräfte aller Ostfilderner Abteilungen abgearbeitet werden musste. Ein ausführlicher Bericht und weitere Bilder folgen in Kürze...

EinLebenRetten Logo weissaufrotDer plötzliche Herztod ist mit bis zu 100 000 Betroffenen pro Jahr eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland.

In 70 Prozent ereignet sich der Kollaps zu Hause. Obwohl jeder mit einfachen Mitteln helfen könnte, tun es die wenigsten. Nach der aktuellen Bilanz des Deutschen Reanimationsregisters www.reanimationsregister.de sind nur 15 Prozent der Bevölkerung bereit, im Ernstfall Wiederbelebungsmaßnahmen einzuleiten. In den Niederlanden und skandinavischen Ländern hingegen liegt die Rate bei mehr als 60 Prozent. Dabei ist belegt, dass ein Beginn der Wiederbelebung durch Laien die Überlebensrate des Patienten um das Zwei- bis Dreifache verbessert.

Weiterlesen...

imageAm Freitag, 20. Juni, kam es in Ostfildern-Nellingen, in der Marienstraße in einem Einfamilienhaus zu einem Brandeinsatz für die Feuerwehr.

Um 5.31 Uhr wurden die Abteilung Nellingen und Ruit von der Feuerwehrleitstelle Esslingen über Funkmeldeempfänger zu einem Küchenbrand alarmiert.

Bei dem Gebäude handelte es sich um ein Einfamilienhaus im alten, engbebauten Ortskern von Nellingen.

Weiterlesen...

rauchmelderDurch ca. 200.000 Brände pro Jahr allein in Deutschland werden 600-700 Menschen getötet und 6000 Menschen schwer verletzt. Die Sachschäden gehen in die Milliarden. Fast die Hälfte der Brände finden im Wohnbereich (also Zuhause) statt - jedoch 80 % aller Brandopfer verlieren Ihr Leben bei Bränden im Wohnbereich.

Warum ist das so ?

Weiterlesen...

RIMG0079Feuerwehr Ostfildern übt den Ernstfall

Beim Eintreffen der ersten Kräfte an diesem wolkenverhangenen Montagabend in der Riedstraße in Ostfildern Ruit tritt aus einem Anhängergespann eine grünliche Flüssigkeit aus, auf der Fahrbahn liegt eine Person, eine weitere macht mit wilden Armbewegungen auf sich aufmerksam. Dieses Szenario war der Auftakt für eine Gefahrgutübung der Feuerwehr Ostfildern, an der alle vier Abteilungen beteiligt waren.

Weiterlesen...

DSC 6546Bereits am 17. Mai, machten sich 25 Jugendliche von Jugendfeuerwehr und Jugend-THW gemeinsam auf den Weg zum Trümmergelände der THW-Bundesschule in Neuhausen. Kaum angekommen, ging es schon los. Den Jugendlichen, wurde zuerst das Fahrzeug der jeweilig anderen Organisation erklärt und Spezialgeräte ausführlich erklärt.

Weiterlesen...

FWH Umbau Nellingen SRStadtkommandant Gerhard Hanekamm berichtet dem Verwaltungsausschuß Die Feuerwehr Ostfildern sieht sich derzeit gut gerüstet. Stadtkommandant Gerhard Hanekamm hat in der Sitzung des Verwaltungsausschusses allerdings auf steigende Belastungen hingewiesen. Die Zahl der Einsätze der Ostfilderner Feuerwehr und damit die Einsatzstunden der Feuerwehrleute haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Wie Stadtkommandant Gerhard Hanekamm in der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses erläuterte, könnte das auf mittlere Frist betrachtet zu einer Strukturdebatte führen. „Die personelle Ausstattung der Feuerwehr ist derzeit

Weiterlesen...