Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

rauchmelder1Am Donnerstag, 1. November, wurde die Feuerwehr Ostfildern kurz nach 22 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Körschtalstraße in Ostfildern-Scharnhausen alarmiert.

Einem Bewohner des mehrstöckigen Gebäudes fiel in der Nachbarwohnung auf seiner Etage der ausgelöste Rauchmelder auf. Er alarmierte daraufhin die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte war die Türe zur Wohnung verschlossen, auf wiederholtes Klingeln machte sich niemand innerhalb der Wohnung bemerkbar. Ein leichter Rauchgeruch war neben dem akustischen Signalton des Rauchmelders feststellbar.

Weiterlesen...

Bildschirmfoto 2012-11-08 um 19.28.44Es ist soweit, nach wochenlanger Programmierarbeit, ist nun die Seite der Feuerwehr Ostfildern im neuen Design online. Nicht nur die Optik hat sich verändert, auch die Inhalte. Im Internen Bereich finden alle Kameradinnen und Kameraden verschiedene neue Funktionen. So kann sich jeder einen eigenen Benutzernamen anlegen, Bilder für die Einsatzberichte oder die Bildergalerien hochladen, den aktuellsten Newsletter lesen und natürlich den aktuellen Dienstplan einsehen. Eine Dokumentensammlung, von der Feuerwehrsatzung über Vordrucke, bis hin zu Einsatzplänen kann von jedem zum Nachschlagen und Ausdrucken verwendet werden.

Eine ganz neue Aufteilung der einzelnen Menüs soll zu einer besseren Übersicht der einzelnen Abteilungen der Feuerwehr Ostfildern beitragen. Weiter können im Hintergrund

Weiterlesen...

Es besteht keine Möglichkeit sich weiterhin mit dem "alten" Benutzernamen und dem "alten" Passwort im internen Bereich anzumelden. 

Die neuen Funktionen können nur mit einem neuen Benutzer verwendet werden. Aus diesem

Weiterlesen...

Alois Gscheidle bei d`r Feuerwehr in Scharnhausa am 21. April 2012

Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Am Samstag dem 21. April 2012 setzen die Kameraden der Freiw. Feuerwehr Ostfildern Abt. Scharnhausen die erfolgreichen Unterhaltungsabende mit schwäbischen Künstlern fort.

Mit „s`ghert gscheid kehrt“ präsentiert Alois Gscheidle ein kurzweiliges Programm. Das Publikum erwartet ein „Schwäbisches Kabarett“ zum Anfassen. Spontanität und Improvisationsind seine bevorzugten Werkzeuge, mit denen er über die Bühnen und durch die Reihen „fegt“. 

Weiterlesen