Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

IMG 5836

Die Freiwillige Feuerwehr Ostfildern Abteilung Nellingen ist im Feuerwehrhaus Nellingen untergebracht. Das 1975 eingeweihte Feuerwehrhaus in den Anlagen bietet 8 Fahrzeugstellplätze für die Fahrzeuge der Abteilung Nellingen und den KdoW des Stadtbrandmeisters und eine Funkzentrale. Den Aktiven Kammeraden stehen diverse Räumlichkeiten für Ausbildung, Aufenthalt und Freizeit, sowie für Festlichkeiten zur Verfügung.

Adresse: 

Feuerwehrhaus Freiwillige Feuerwehr Ostfildern
Abteilung Nellingen
An der Akademie 3/1
73760 Ostfildern-Nellingen
Tel.: 0711/3400475

IMG 5788Der Lehr- und Aufenthaltsraum mit Anschluss an die Küche wird überwiegend für die Ausbildung der aktiven Kammeradinnen und Kammeraden in Nellingen verwendet. Auch der "gemütliche Teil nach Übungen und Einsätzen wird hier verbracht. 

Ein weiterer kleiner Raum wird zu Ausbildungszwecken in der Jugendfeuerwehr, sowie für Ausschusssitzungen oder sonstige Besprechungen verwendet.


Im Untergeschoss hat der Spielmannszug seine Räumlichkeiten, in denen er an Freitagen probt und seine Instrumente unterbringt. Auch die musikalische Früherziehung nutzt diesen Raum zur Ausbildung der kleinen Nächwuchsmusiker.

Weiter steht eine Lagerfläche für Ausrüstungsgegenstände und die persönliche Schutzausrüstung im Kellergeschoss zur Verfügung, das direkt über einen Treppenabgang von der Fahrzeughalle zu erreichen ist.

IMG 5757Die Funkzentrale der Abteilung Nellingen ist im Eingangsbereich des Feuerwehrhaus zur Fahrzeughalle hin untergebracht. Die Zentrale wird bei jedem Einsatz besetzt und steht den ausgerückten Einsatzkräften als Ansprechpartner im Feuerwehrhaus zur Verfügung. Der Zentralist kann auf zwei 4-m Sprechfunkgeräte und einen PC mit Breitband Internetverbindung zugreifen. Weiter stehen diverse Datenbanken mit Adressen und Gefahrgutinformationen zur Verfügung.

alarmdisplay


Bei einem Einsatz wird die Einsatzadresse und die ausrückenden Fahrzeuge auf dem sogenannten Alarmdisplay angezeigt. Jeder Aktive kann beim Eintreffen im Feuerwehrhaus sehen was alarmiert wurde, wohin alarmiert wird und welche Fahrzeuge alarmiert wurden.


IMG 5787Zur Zeit gibt es im Feuerwehrhaus in Nellingen noch keine Schwarz/Weiß Trennung für die Einsatzbekleidung der Kammeradinnen und Kammeraden. Die Spinte sind in der Fahrzeughalle untergebracht. Nach einem Einsatz stehen den ausgerückten Kräften ein Waschraum und eine Dusche zur Verfügung.



IMG 5476Die Fahrzeughalle bietet Platz für 8 Einsatzfahrzeuge. 5 Fahrzeugboxen öffnen ihre Tore nach vorne in den Hof und 3 Boxen in den hinteren Hof, den sich die Abteilung Nellingen mit dem DRK Ostfildern teilt. Alle Fahrzeuge für den Ersteinsatz sind in den vorderen Boxen untergebracht. Die Fahrzeuge für zeitlich häufig unkritische Einsätze stehen in den Boxen mit der Ausfahrt in den hinteren Hof.


Der Anbau mit der 5. ten Fahrzeugbox wurde im Jahr 2011 an die Feuerwehr übergeben und beinhaltet neben dem Stellplatz für den KdoW des Stadtbrandmeisters weiter Lagerflächen mit Schwerlastregalen, in denen Ausrüstungsgegenstände wie Sandsäcke, Auffangbehälter von 200l- 1250 l oder Ölbindemittel vorgehalten werden. Hier asteht den Einsatzkräften auch ein elektrisch betriebener Gabelstapler mit einer Nutzlast von 1250kg zur Verfügung. Im Hinteren Hof steht der Abteilung noch eine Waschhalle mit vorgelagertem Waschplatz zur Verfügung. Die Waschhalle dient dem Oldtimer der Abteilung als Standplatz, solange die Waschhalle nicht andersweitig verwendet werden muss. Auf dem Waschplatz reinigt die Abteilung die Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände nach Einsätzen und Übungen. Zur Reinigung stehen Warm- und Kaltwasser sowie ein Hochdruckreiniger mit diversen Reinigungsmitteln zur Verfügung.

IMG 5782Die Zentrale Chemieschutzwerkstatt des Landkreis Esslingen ist auch im Feuerwehraus in Nellingen untergebracht. Mit Zugang vom hinteren Hof können hier alle im Landkreis Esslingen vorgehaltenen Chemiekalien-Schutz-Anzüge nach Übungen und Einsätzen gereinigt und geprüft werden.

Zurück