Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern


abcerkkw

Der ABC Erkundungskraftwagen ist ein Fahrzeug des Bundes im Rahmen des Katastrophenschutzes. Seine Ausstattung ist speziell auf Schadenlagen im Bereich der Atomaren Strahlung, Biologischen Gefahren, Industriechemikalien und chemischen Kampfstoffen ausgelegt. Die Messgeräte sind auf einem Messcontainer montiert und werden über einen PC gesteuert. Die Messergebnisse werden graphisch in einer Kartendarstellung dokumentiert. Dieser Fahrzeugtyp wurde vom Bund jeden Landkreis zur Verfügung gestellt. Der Landkreis stationierte das Fahrzeug bei der Feuerwehr Ostfildern

In Ostfildern ist der ABC- Erkunder Bestandteil des Messzuges des Kreises Esslingen. Im Messeinsatz liegt die Aufgabe in der Flächenmessung und der Bereitstellung des Messtrupps.

Im Rahmen des Strahlenschutzkonzeptes des Landes Baden-Württemberg ist der ABC-Erkunder in den Einsatzplänen der Kernkraftwerke als Strahlspürtrupp eingebunden.

 

Technische Details:


Fahrgestell: 

Hersteller: Fiat
Typ: Ducato 2,5 td 4x4
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Leistung:          89 kW (120 PS)


Fahrzeugaufbau:
 

Hersteller: Rheinmetall
Typ: ABC-ErkKW
Besatzung:     1/3

  

Weitere technische Informationen:

 

    • Messcontainer mit Messrechner und Gamma-Sonde
    • Strahlenschutz-Handsonde
    • IMS (Ionen-Mobilitäts-Spektroskop)
    • PID (Photo-Ionistations-Detektor)
    • Schutzkleidung und Messmittel für Strahlenspürtrupp
    • Probenentnahme Ausrüstung
    • Ex-Warngerät
    • 2 Stück Chemikalienschutzanzug

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.