Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1806 mal gelesen
Posten
Einsatz 194 von 195 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: Brand 3
Kurzbericht: Zimmerbrand
Einsatzort: Ostfildern, HAP-Grieshaber-Weg
Alarmierung :

am 30.12.2020 um 16:14 Uhr

alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

In einem Reiheneckhaus im HAP-Grieshaber-Weg war es im Erdgeschoss zu einem Zimmerbrand gekommen. Im Gebäude befanden sich keine Personen mehr, nur im Keller waren vier Meerschweinchen. Die Brandbekämpfung wurde umgehend aufgenommen, zwei Atemschutztrupps mit zwei C-Rohren konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Ein dritter Trupp rettete die Meerschweinchen aus dem Gebäude und ein vierter Atemschutztrupp suchte die Zimmer im ersten Obergeschoss ab. Bei den Nachlöscharbeiten zog sich eine Einsatzkraft einen Stromschlag zu, sie wurde zur vorsorglichen weiteren Beobachtung in eine umliegende Klinik eingeliefert. Ein Bewohner des Gebäudes wurde ambulant vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Nach Belüftung des Gebäudes konnte die Polizei erste Ermittlungen vor Ort vornehmen. Ein Fenster und eine Terrassentür mussten von den Kräften gesichert werden. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, die weitere Ermittlungen zu Brandursache und Schadenshöhe aufgenommen hat. Da das Gebäude zur Zeit nicht bewohnbar ist, kam die Familie bei Verwandten in der Nähe unter.