Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 620 mal gelesen
Posten
Einsatz 189 von 216 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Brand 3
Kurzbericht: ausgelöster Heimrauchmelder
Einsatzort: Ostfildern, Max-Eyth-Straße
Alarmierung :

am 18.11.2017 um 05:55 Uhr

alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses meldeten über den Notruf einen ausgelösten Rauchmelder. Die ersten Kräfte, verschafften sich mittels Türöffnerwerkzeug Zugang zur Wohnung. In der Wohnung, konnte eine leichte Verrauchung festgestellt werden, welche durch angebranntes Essen verursacht wurde.

Die Wohnung, wurde durch die Feuerwehr mittels Hochleistungslüfter belüftet und die Bewohner durch den Rettungsdienst gesichtet.

Nach Abschluss der Belüftungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben.

ungefährer Einsatzort: