Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 2112 mal gelesen
Posten
Einsatz 78 von 191 Einsätzen im Jahr 2014
Einsatzart: Brand 3
Kurzbericht: Brand in Gebäude
Einsatzort: Ostfildern Marienstraße
Alarmierung :

am 20.06.2014 um 05:31 Uhr

alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am Freitag, 20. Juni, kam es in Ostfildern-Nellingen, in der Marienstraße in einem Einfamilienhaus zu einem Brandeinsatz für die Feuerwehr.

Um 5.31 Uhr wurden die Abteilung Nellingen und Ruit von der Feuerwehrleitstelle Esslingen über Funkmeldeempfänger zu einem Küchenbrand alarmiert.

Bei dem Gebäude handelte es sich um ein Einfamilienhaus im alten, engbebauten Ortskern von Nellingen.

Beim Eintreffen der Kräfte war Brandgeruch im Hof vor dem Gebäude feststellbar. Angerufen hatte ein Nachbar, der den Geruch von verbranntem Kunststoff wahrgenommen hatte. Beim Eintreffen der Feuerwehr war kein Bewohner anzutreffen, der Zugang musste gewaltsam geschaffen werden.

Nachdem der Zugang über ein Fenster geschaffen war, wurde im Küchenbereich ein brennender Kunststoffgegenstand ausgemacht und abgelöscht. Gleichzeitig wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Zusätzlich wurde das Gebäude abgesucht, ob sich noch Personen im Haus befinden. Als die Arbeiten der Feuerwehr beendet waren, wurden das Fenster und die Zugangstüre des Gebäudes gesichert.

Brandursache und Schadenshöhe standen am Ende der Einsatzmaßnahmen noch nicht fest.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Ostfildern - Abteilung Nellingen und Ruit mit 23 Einsatzkräften und 5 Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen sowie die Polizei mit zwei Streifen.

ungefährer Einsatzort: