Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 2395 mal gelesen
Posten
Einsatz 17 von 127 Einsätzen im Jahr 2007
Einsatzart: Hilfe 3
Kurzbericht: Tanklöschfahrzeug umgestürzt
Einsatzort: Nellingen
Alarmierung :

am 10.02.2007 um 10:00 Uhr

alarmierte Einheiten: es wurden keine weiteren Einheiten alarmiert

Einsatzbericht:

Das TLF 16 der Abteilung Nellingen war zu einem gemeldeten LKW-Brand auf die A8 unterwegs.

In einer Linkskurve geriet das Fahrzeug ins Schleudern und stieß gegen den Bordstein.

Der Fahrer versuchte das Fahrzeug zur Straßenmitte zu steuern. Dort kippte es auf die linke Seite.

Die sechs Kameraden konnten sich selbst befreien. Sie wurden zunächst von den Besatzungen der nachrückenden Fahrzeuge erstversorgt, nach Eintreffen von Rettungsdiensten und Notarzt von diesen weiterbehandelt.


Fünf Besatzungsmitglieder wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht und dort ambulant behandelt. Sie durften bereits am Samstag-Nachmittag wieder nach Hause. Sie hatten glücklicherweise nur Prellungen,

Quetschungen und Schürfungen davon getragen. Ein Besatzungsmitglied wurde später stationär im Krankenhaus aufgenommen, konnte jedoch bereits wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Zur Bergung des Fahrzeugs wurde ein Autokran eingesetzt. Am Fahrzeug entstand vermutlich Totalschaden.