Freiwillige Feuerwehr

Stadt Ostfildern

SAM 0990Anfang September trafen sich die Höhenrettungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Neuhausen auf den Fildern und die Freiwillige Feuerwehr Ostfildern Abt. Ruit um erneut den gemeinsamen Einsatz zu üben.


Nachdem die Kameraden der Höhenrettungsgruppe ihre Arbeit vorgestellt hatten, begannen alle gemeinsam mit dem Aufbau der Seile, wie auch der Drehleiter. Eine Gruppe bereitete auf der Dachterasse die Trage und den „Patient“ für den Transport vor. Die zweite Gruppe schaffte sich Festpunkte für die Seile an Bäumen oder an den Feuerwehrfahrzeugen und baute die gesamte Seilkonstruktion auf. Anschließend wurden zwei unterschiedliche Verfahren zur Personenrettung geübt.

Bei der ersten Übung diente die Drehleiter lediglich als Festpunkt und die Höhenretter überwanden die gesamte Gebäudehöhe nur mit Hilfe der Seilkonstruktion.

Im zweiten Übungsaufbau, diente die Drehleiter wieder als Festpunkt. Jetzt sollte sie allerdings durch Schwenken des Leiterparks für die notwendige Richtungsänderung sorgen.

Das Hauptaugenmerk dieser Übung, lag allerdings auf der Kommunikation zwischen Höhenrettung und Drehleiter, um die Zusammenarbeit im Einsatzfall weiter zu verbessern.

 

SAM 0990 SAM 0992 SAM 1002 SAM 1006 SAM 1007 SAM 1016 SAM 1020 SAM 1021